Haneburg Ostfriesland


Unsere Haneburg  wurde 1933 erbaut und ist ein ostfriesischer Gulfhof aus typischer Klinkerbauweise.

Wir haben derzeit das ehemalige Wohnhaus in 2 Ferienwohnungen im Erdgeschoss und eine Dachwohnung saniert und umgebaut.

Das Gebäude liegt in Alleinlage auf einem über 5600 qm Grundstück in zentraler Lage des Fehntjer Landes mit direktem Blick ins Naturschutzgebiet der Flumm Niederungen. Morgens genießt man den wunderschönen Sonnenaufgang.

Die großzügig gestaltete Holzterrasse ist wie ein Anlegesteg gebaut und lädt zum Wohlfühlen ein. Hier können Sie wunderbar entspannen und einfach mal die Seele baumeln lassen. Im direkt angrenzenden Naturschutzgebiet sind nicht selten Rehe, Fasane, Störche und Hasen zu beobachten.  

Das Freilegen von altem Mauerwerk in den Wohnungen wie auch die Aufarbeitung alter Holzdielenböden lag uns sehr am Herzen.

Barrierefreier Urlaub ist bei uns nach Absprache möglich. Auf der Haneburg sind Hunde willkommen!
Wasser- und Fressnapf stellen wir gerne bereit.

Bei Anreise mit dem PKW sind Stellflächen auf dem Hof vorhanden. Mehrmals täglich fährt der Linienbus nach Aurich und Leer.
Die Bushaltestelle befindet sich  vor der Haneburg.

Wir liegen unmittelbar an der deutschen Fehnroute, die sich u. a. besonders gut für  Cabriolet- oder Fahrradtouren eignet. Gut ausgebaute Fahrradwege führen durch die nähere Umgebung. Der Ausblick ins nur ca. 800 Meter entfernte Westgroßefehn zeigt eine der erhaltenen historischen ostfriesischen Windmühlen.  

Das Fehnmuseum mit der Eiland Teestube ist ebenso fußläufig zu erreichen. Die unmittelbare Nähe zur Stadt Aurich lässt shopping freudige Herzen höher schlagen. Eine gut strukturierte Einkaufsmeile mit kleinen besonderen Läden, Cafés und Geschäfte großer Textilketten warten auf Sie.

Übrigens: Einige Supermärkte haben sogar sonntags geöffnet!

Wunderbare Tagesausflugsziele sind die 7 vorgelagerten ostfriesischen Inseln.
Wangerooge, Spiegeroog, Langeoog, Baltrum, Norderney, Juist und Borkum.

Diese sind auch die Namensgeber der Wohnungen und mit nur ca. 30 Minuten Autofahrt erreichen Sie die jeweiligen Häfen.
Lust auf ein Fischbrötchen oder Krabbenbrot mit Ei, danach noch ein Hafenspaziergang… kein Problem,
von der Haneburg aus sind die Entfernungen nicht weit!

Urlaub am Naturschutzgebiet in zentraler Lage, kommen Sie zu uns, um Ostfriesland zu entdecken!

Ihre Gastgeber

Kristina & Bernd Tießen